Skip to main content

Blog | Whisky-Wissen

In unserem Whisky-Blog dreht sich alles um unsere Lieblings-Spirituose. Empfehlungen, Geschichte und Regionen, Cocktail-Rezepte und Tipps zur Verkostung von Whisky. Viel Spaß beim Lesen.


Trinkstärke und Fassstärke oder wieviel Prozent hat ein Whisky?

Trinkstärke und Fassstärke bei Whisky.

Whisky als Spirituose hat einen recht hohen Alkoholgehalt. Soweit wissen die meisten Bescheid. Verzwickter wird es, wenn man genauer hinschaut, und sich fragt, wie viel Prozent Alkohol ein Whisky denn nun eigentlich haben sollte und warum es so viele unterschiedliche Alkoholgehalte beim Whisky gibt. Oft sind auf den Flaschen 40 Volumenprozent vermerkt, aber nicht selten […]

Wie lange ist Whisky haltbar?

Whisky Haltbarkeit - Tipps und Infos.

Ein guter Rotwein muss lange Monate im Fass lagern und dann noch ein paar Jahre, um seinen vollen Geschmack zu entfalten. Kaum aber ist er offen, verdirbt er und wird ungenießbar, wenn er in der offenen Flasche steht. Ist das auch beim Whisky so? Wie lange ist Whisky haltbar? Kommt es darauf an, ob die […]

World Whisky Day – ein ganzer Tag zu Ehren des Whiskys

Infos zum World Whisky Day auf Whiskywelt.net

Weltkrebstag, Weltwassertag oder Tag des Vanilleeises: fast jeder Tag des Jahres ist mit einem wichtigen Anliegen belegt. Das können ernste Krankheiten, Umwelt- oder politische Themen wie Gleichberechtigung sein, die an diesem Tag im Mittelpunkt stehen, oder aber auch ganz kuriose Dinge wie der Tag des ersten Kontakts der Star Trek-Fangemeinde. Auch verschiedenen Speisen und Getränken […]

Whisky des Monats – der Black Bull Kyloe

Unser Whisky des Monats Mai 2022 - der Blackbull Kyloe.

Im Wonnemonat Mai blühen die letzten Tulpen, die Pfingstrosen recken ihre Köpfe in die Sonne und die Natur zeigt sich von ihrer buntesten und frischesten Seite. Überall liegt intensiver Blütenduft in der Luft, Erdbeerkuchen und Spargel lösen die deftigen Genüsse des Winters ab und wir Menschen genießen die wärmenden Sonnenstrahlen bei ersten Grillabenden und an […]

Die besten Oster-Überraschungen für Whisky-Liebhaber

Ostern und Whisky - Geschenkideen für Liebhaber.

Bald ist es wieder so weit. Ostern steht vor der Tür! Gern reisen wir zu dieser Zeit zu Verwandten und Bekannten oder laden Freunde zum ersten Grillabend auf die Terrasse und in den Garten ein. Kleine Mitbringsel oder Geschenke sind auch an Ostern sehr begehrt. Osterbrot, Eierlikör und jede Menge Schokolade sind typische Mitbringsel und […]

Wie wird Whisky richtig gelagert? Die besten Tipps für die Whisky-Lagerung zuhause

Whisky richtig lagern.

Der Lieblingswhisky, der besondere Tropfen für edle Anlässe, der Sommer-Whisky für die Terrasse, der Schlummertrunk für besinnliche Abende – im Schrank von Whisky-Liebhabern stehen meist mehrere Flaschen Whisky. Nicht nur noch fest verschlossene Flaschen, auch geöffnete Whisky-Flaschen lagern zu Hause und werden nicht mit einem Mal nach dem Öffnen getrunken. Neben der Frage, wie lange […]

Wie kommt der Torf in den Whisky?

Tormoor

Torf oder nicht Torf – das ist hier die Frage! Torf- und Rauchgeschmack im Whisky trennt manchmal gar die besten Freunde in einem Streitgespräch. Der Torf im Whisky spaltet die Whisky-Gemeinde in zwei Hälften. Dem einen mundet stark getorfter, rauchiger Whisky ganz ausgezeichnet, der anderen behagt das trockene, intensive Aroma ganz und gar nicht. Doch […]

Mythos Sherry-Cask – Was macht der Sherry mit dem Whisky?

Lagerung alter Weinfässer

Irische und schottische Whiskys, aber auch Whiskys in der Tradition Schottlands, reifen mindestens drei Jahre im Eichenholzfass, ehe sie abgefüllt werden. Nur so kommen die vielen und komplexen Aromen in den Whisky. Dafür nehmen die Whisky-Hersteller vor allem Ex-Bourbon-Fässer, aber hier muss die Reise eines köstlichen Single Malts noch lange nicht zu Ende sein. Das […]

Die Bedeutung der unterschiedlichen Fässer bei der Whiskyherstellung

Eingelagerte Whiskyfässer von Nikka.

Whisky gilt unter Kennern als edle Spirituose, mit der ein Abend unter Freunden zum perfekten Genuss wird. Whisky ist dabei nicht gleich Whisky, denn das Spiel der Aromen des goldenen Brandes unterscheidet sich je nach Sorte und Herkunft. Jede Destillerie hat ihr eigenes Profil und doch arbeiten alle mit denselben Grundzutaten: Getreide, Wasser und Hefe. […]

Tipps für Whisky-Liebhaber: Messen und Festivals im deutschsprachigen Raum im Frühjahr und Sommer 2022

Whisky Messen und Veranstaltungen im Überblick.

In den letzten Jahren war es etwas schwierig, sich neben dem reinen Genuss zu Hause dem Whisky-Vergnügen zu widmen. Whisky-Messen, Whisky-Festivals, Whisky-Reisen auf bekannten Whisky-Trails, Tastings und Brennereibesichtigungen waren schlichtweg fast nicht möglich. Im Jahr 2022 wird das Leben langsam wieder hochgefahren. Das Covid-19-Virus hat dank Impfungen seinen Schrecken verloren und neben Clubs und Bars […]

Whisky-Cocktails selber machen – dieses Zubehör gehört in die Hausbar

Whisky-Cocktail Bar-Zubehör, Ausstattung Hausbar.

Cocktails erfreuen sich in den Bars der Welt größter Beliebtheit. Bartender erfanden mehr und mehr köstliche Mixgetränke mit den verschiedensten Spirituosen als Grundzutat. Neben Wodka, Rum und Gin, ist auch der Whisky ein wunderbarer Brand für diverse Cocktails, die man auch Zuhause ganz einfach mixen kann. Dafür braucht man keine exquisit ausgestattete Bar. Aber ein […]

Zuckercouleur – was macht der Farbstoff im Whisky?

Die Farbe des Whiskys.

Whisky schimmert in den schönsten Farben im Glas, von Strohgelb über Honiggelb bis hin zu dunklem Bernstein beschrieben die Kenner die Farbe des Whiskys. Auf vielen Whiskyflaschen allerdings findet der Liebhaber des goldenen Wassers des Lebens den Hinweis „gefärbt“. Alles nur Schein statt Sein? Warum greifen so viele Hersteller auf den Farbstoff Zuckercouleur, auch Zuckerkulör, […]